Über uns

Wer sind wir?

Die Marke PASTANEO steht für Nudeln aus Buchweizen! Wir bieten ökologische Alternativen zur herkömmlichen Pasta Kochkultur. Dabei arbeiten wir mit wohlmeinenden Organisationen zusammen, um die Gesundheit und die Lebensqualität der Menschen positiv zu beeinflussen. Durch unser Prinzip „Kaufen & Helfen“ unterstützen wir durch den Gewinn nicht nur benachteiligte Landwirte, sondern fördern u.a. soziale und langfristige Projekte in den Erzeugerländern.

Wir produzieren unsere Pasta in einer familiengeführten Traditionsmanufaktur in Bosnien und Herzegowina und kennen die dortigen Arbeitsbedingungen sehr gut. Wir pflegen eine sehr enge und freundschaftliche Beziehung zu unseren Herstellern und deren Mitarbeitern. Unsere Partner stellen die Pasta mit viel Liebe und nach höchsten Qualitätsstandards her. Durch regelmäßige Qualitätskontrollen stellen wir sicher, dass unsere hohen europäischen Ansprüche in der täglichen Herstellung des Produkts kontinuierlich eingehalten werden.

Was uns ausmacht!

Unsere Unternehmenswerte sind keine leeren Versprechungen. Wir leben
unsere Werte im gesamten Produktionsprozess und auch darüber hinaus.

FAIR

Unsere Produkte werden bei sorgfältig ausgewählten Partnern in wirtschaftlich schwächeren Regionen der Welt hergestellt.

GREEN

100% ökologisch und nachhaltig. Höhere Kosten nehmen wir in Kauf, wenn es um Mensch, Tier und Umwelt geht.

SOCIAL

Durch unser Prinzip “Kaufen & Helfen” fördern wir mit unseren Gewinnen gemeinnützige und humanitäre Projekte weltweit.

Unsere Statements

Status Quo

Profitdenken und Größenwahn zerstören uns und unsere Umwelt. Die Wirtschaft befindet sich in einem Wachstumszwang bei der immer mehr Lebensmittel mit Geschmacksverstärkern und ungesunden Zusatzstoffen in Umlauf gebracht werden. Dabei geraten ethische Eigenschaften wie Moral, Gerechtigkeit und Empathie gegenüber Menschen und Lebewesen völlig aus den Augen. Kleinere Manufakturen und Produktionsstätten werden zunehmend aus dem Markt gedrängt. Wirtschaftlich schwache Regionen auf der Welt werden in diesem Wirtschaftskreislauf nicht gut genug gefördert und entlohnt. Dadurch entsteht eine große Ungerechtigkeit bei den Herstellern und Ihren Erzeugern.

Unsere Mission

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, durch den Verkauf gesunder Pasta-Alternativen nicht nur gute, qualitative und vor allem gesunde Pasta aus Entwicklungsländern zu verkaufen, sondern benachteiligte Kooperativen und Landwirte aus wirtschaftlich schwachen Regionen zu unterstützen, sowie humanitäre Projekte durch unsere Gewinne intensiv zu fördern. Um dieses Vorhaben zu verwirklichen, werden 20% der reinen Gewinne nach progressiven Verfahren gespendet, bis 100% der Summe für wohltätige Zwecke eingesetzt werden können.

Wir setzen dabei auf qualitativ ausgewählte Partnerschaften, ökologischen- und regionalen Anbau, umweltfreundliche Rohstoffe und fairen sozialen Handel. Verantwortung und Respekt für Mensch, Tier und Natur haben bei uns absolute Priorität!

Unsere Vision

„Teilen ist unser Rezept

Unser Unternehmen soll dazu beitragen, soziale, ökologische sowie gesellschaftliche Probleme nachhaltig zu lösen. Das Konzept des „Social Business“ hilft dabei, den Kapitalismus zukunftsfähig zu machen, indem auch wirtschaftlich schwächere Regionen der Welt die Chance auf Fortschritt erhalten. Für Pastaneo steht also nicht die Gewinnmaximierung an erster Stelle, sondern das Gemeinwohl. Unsere Vision „Teilen ist unser Rezept“ ist eine neue Art unternehmerisch zu denken. Diese neue Mindset soll sozialen und wirtschaftlichen Ausgleich auf der Welt schaffen.

Menü